Freiheit - Gleichheit - Brüderlichkeit - Solidarität - Freiheit - Gleichheit - Brüderlichkeit - Solidarität

Barbara Schleicher-Rothmund geht erneut für SPD ins Rennen

Landespolitik

Am Donnerstag, den 6. Mai 2010, hat die südpfälzische SPD in Neupotz erneut die Landtagsabgeordnete Barbara Schleicher-Rothmund ins Rennen um das Direktmandat im Landtagswahlkreis 51 Germersheim geschickt. Die parlamentarische Geschäftsführerin der SPD aus Rheinzabern gehört dem Landtag seit 2001 an und wurde mit deutlicher Mehrheit für eine weitere Kandidatur nominiert.

In ihrer Bewerbungsrede betonte die Abgeordnete, dass es die SPD war, die Rheinland-Pfalz in fast allen Bereichen im bundesweiten Vergleich in Spitzenpositionen gebracht habe. „Auch wir hier in der Südpfalz können angesichts unserer gut ausgebauten Bildungslandschaft und unserer guten Versorgung mit Arbeitsplätzen diese Politisch spüren. Ich werde mich weiter dafür einsetzen, dass die hohe Lebensqualität bei uns erhalten bleibt“, so Schleicher-Rothmund.

Der Unterbezirksvorsitzende der südpfälzischen SPD Thomas Hitschler gratulierte Barbara Schleicher-Rothmund zu ihrer Wahl und lobte sie für ihre hervorragende Arbeit im Landtag: „Seit die Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten im Land das Steuer in der Hand halten, fährt Rheinland-Pfalz einen klaren Kurs in die richtige Richtung: Wirtschaftlich erfolgreich und sozial gerecht! Unsere Abgeordneten aus der Südpfalz tragen dazu einen ganz wichtigen Teil bei. Auch dank Barbara Schleicher-Rothmund steht unsere Heimat blendend da.“

Als B-Kandidat wurde der Torsten Pfirmann aus Neuburg gewählt.

 
 

Aktuelle-Artikel

 

Aktuelle Termine SPD Südpfalz

Übersicht

 

Die Südpfalz im Bundestag

    

Thomas Hitschler ist des Bundestages

 

Arbeitsgemeinschaften

 

SPD Südpfalz im Web 2.0

 

twitter

 

flickr Bildergalerie

...mehr Bilder!