Freiheit - Gleichheit - Brüderlichkeit - Solidarität - Freiheit - Gleichheit - Brüderlichkeit - Solidarität

Südpfalz-SPD in Programm-Debatte

Ankündigungen

Politische Ideen aus der Südpfalz auf dem Weg nach Berlin: Die Sozialdemokraten im Unterbezirk Südpfalz beteiligen sich an der Debatte zum neuen Grundsatzprogramm der SPD. Bei einer Unterbezirksausschusssitzung soll den Mitgliedern die Möglichkeit zur Mitarbeit am neuen Partei-Programm gegeben werden.

Die öffentliche Veranstaltung findet morgen, Donnerstag, 13. Juli, 20 Uhr, in Wörth im „Bayrischen Hof" statt. Die Programm-Debatte ist an dem Thema „Mindestlohn" festgemacht. Landtagsabgeordneter Alexander Schweitzer, der auch Mitglied der Programmkommission der Bundes-SPD ist, wird über das neue Grundsatzprogramm informieren. Anschließend diskutieren Rainer Strunk, Kreisbeigeordneter Kreis Germersheim; Gerd Rheude, Vorsitzender des Betriebsrates Daimler-Chrysler Wörth; Felix Meyer, Referent für Wirtschaftspolitik bei den Industrieverbänden Neustadt. Moderation: Gerald Seibel, Vorsitzender SPD-Ortsverein Germersheim.

 
 
 

Aktuelle-Artikel

 

Aktuelle Termine SPD Südpfalz

Übersicht

 

Die Südpfalz im Bundestag

    

Thomas Hitschler ist des Bundestages

 

Die Südpfalz im Landtag

Alexander Schweitzer für den Wahlkreis 49

Wolfgang Schwarz für den Wahlkreis 50

Dr.Katrin Rehak-Nitsche für den Wahlkreis 51

 

 

Die Südpfalz im Europaparlament

Michael Detjen

 

Arbeitsgemeinschaften

 

SPD Südpfalz im Web 2.0

 

twitter

 

flickr Bildergalerie

...mehr Bilder!