Drei Südpfälzer Urgesteine erhalten Ehrennadel der SPD-RLP

Pressemitteilung

Die SPD-Rheinland-Pfalz hat auf ihrem Landesparteitag am 24.11.2018 in Wittlich die „Ehrennadel der SPD-Rheinlad-Pfalz“ neu eingeführt und zum ersten Mal verliehen. Die Sozialdemokraten wollen damit langjährige Mitglieder ehren, die sich in besonderer Weise für die SPD verdient gemacht haben. In der Urkunde heißt es:

„Während Deiner langjährigen Mitgliedschaft hast Du einen herausragenden Beitrag für die Demokratie und die Soziale Gerechtigkeit in unserer Gesellschaft geleistet. Den Menschen zu helfen und die Sozialdemokratie zu Leben war für Dich immer ein hohes Gut. Dafür spricht Dir der Landesverband der SPD Rheinland-Pfalz Dank und hohe Anerkennung aus und verleiht Dir für Dein Wirken die Ehrennadel der SPD Rheinland-Pfalz.“

Zu den 7 ausgewählten SPD-Mitgliedern aus Rheinland-Pfalz gehörten auch die Südpfälzer SPD-Urgesteine Klaus Böhm, Alexander von Rettberg und Wolfgang Thiel. Die drei Geehrten erhielten bereits im Jahre 2016 vom SPD-Unterbezirk-Südpfalz für Ihre herausragende Arbeit in der SPD die Willy-Brandt-Medaille.

 
 
 

Aktuelle-Artikel

 

Online-Abstimmung

14. bis 25. Oktober

Bestimme bei der Mitgliederbefragung online oder per Brief Deine Favoriten.

 

Präsidium beschließt Eckpunkte

 

 

 

 

Aktuelle Termine SPD Südpfalz

Übersicht

 

 

Die Südpfalz im Bundestag

    

Thomas Hitschler ist des Bundestages

 

Arbeitsgemeinschaften

 

SPD Südpfalz im Web 2.0

 

twitter

 

flickr Bildergalerie

...mehr Bilder!

 

Zugriffe auf die Webseite

Besucher:2095254
Heute:24
Online:2