Freiheit - Gleichheit - Brüderlichkeit - Solidarität - Freiheit - Gleichheit - Brüderlichkeit - Solidarität

Martinipreis 2008

Veranstaltungen

Martinipreis für „Schule ohne Rassismus“

Der 18. Martinipreis der südpfälzischen SPD geht an „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“. Die Feierstunde findet am Samstag, 22. November 2008, um 15.00 Uhr im Bürgerhaus Maikammer statt.
Den Preis erhalten Schulen aus Rheinland-Pfalz, die sich dem Projekt „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ angeschlossen haben. „Schule ohne Rassismus“ steht für ein Netzwerk von Schulen, die sich zu den Zielen von Demokratie und Toleranz bekennen. Die Schulen müssen sich verpflichten, gegen politische Einfalt einzuschreiten und die Vielfalt von demokratischen Gesellschaften zu verteidigen.

>>>> Link zur Einladung >>>>>

Die ausgewählten Schulen würden damit die Kriterien für die Verleihung des Martinipreises voll und ganz erfüllen, so die Verantwortlichen der SPD-Südpfalz. Man ehre den vorbildlichen Einsatz für Demokratie und Bürgergesellschaft.
Bei der Feierstunde präsentieren 15 Schulen aus ganz Rheinland-Pfalz ihre Aktivitäten u.a. mit kurzen Aufführungen, Rapp-Musik und Power-Point-Präsentationen. Die Laudatio hält Dr. Fritz Marz von der Universität Koblenz-Landau. Dr. Marz wird auch die einzelnen Schulen vorstellen.
Musikalisch umrahmt wird die Preisverleihung von der Band Sax4Fun.

 
 

Aktuelle-Artikel

 

Aktuelle Termine SPD Südpfalz

Übersicht

 

Die Südpfalz im Bundestag

    

Thomas Hitschler ist des Bundestages

 

Arbeitsgemeinschaften

 

SPD Südpfalz im Web 2.0

 

twitter

 

flickr Bildergalerie

...mehr Bilder!